Distrikt: New Bankstown

Das Finanzzentrum von New Sydney heißt New Bankstown und der Stadtteil heißt natürlich nach der Präsenz der Banken so. Die größte hier ansässige Bank ist die Sector Bank of Altair, die Staatsbank des Sektors. Alle anderen wichtigen Geldinstitute (insgesamt über 300) und Finanzkonsult-Firmen, sowie Anwaltskanzleien (wie z.B. Lamartin, Aton, Wintworth & Oliver mit 54268 beschäftigten Anwälten und Juristen die größte und zugleich renommierteste Kanzlei des Planeten) haben hier ihren Hauptsitz. Dieser Stadtteil gilt zwar als ebenso sicher wie das Regierungsviertel um den Stadtteil Centennial Park, ist aber um einiges unsicherer, wenn man ausschließlich die Straßen betrachtet. Die Banken selbst sind es, die diesen Stadtteil sicher machen. New Bankstown ist für NoRegs gesperrt, hinein gelangt man nur, wenn einer der Security Checkpoints passiert wird.

Sicherheit: +4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*