Distrikt: South City

Die South City ist wie die North City ein multikulturelles Wohngebiet mit etwas besseren und größeren aber auch deutlich teureren Apartements. Die Nähe zu Arcoville treibt die Sicherheitsstufe im Norden ebenso nach oben wie in Richtung Seven Towers und Centennial Park ein positiver Einfluß zu verspüren ist, was an dem hohen Sicherheitsbedürfnis dieser drei angrenzenden Stadtteile liegen dürfte – die Sicherheit im eigenen Stadtteil fängt bekanntlich in den umliegenden Stadtteilen an.

Nach Südosten hin macht sich allerdings die Nähe zu Redfern bemerkbar. Redfern ist das Stadtgebiet mit der höchsten Verbrechens- und Mordrate innerhalb New Sydneys (wenn man natürlich von den O-Zonen absieht). Von dort zeitweilig einfallende Banden haben zu einem gewissen Imageverlust in dieser Gegend geführt, ein Umstand den die Väter des Stadteils natürlich nicht gerne sehen. Eine Folge dieses Imageverlstes sind allerdings bezahlbare und gemütliche Apartements, die wiederung regen Anklang finden.

Das übliche Gemisch aus Geschäften und Restaurants kennzeichnet das typische Stadtbild eines Wohnvorortes. Im Süden liegt der Stadtteil One Tree Hill, der auf einem Hügel das einzige im Umkreis von 2000 Kilometern noch erhaltene Exemplar einer Altara-Steineiche, mit 1000 m Höhe sicherlich recht beeindruckend, behütet. Um den Baum breitet sich die One Tree Hill Cemetary aus, ein riesiger nostalgischer Friedhof mit malerisch angelegten Terrassenförmigen Ebenen, auf denen Gruften und Schreine neben Kunstvollen Grabsteinen und Tempelähnlichen Grabdenkmälern stehen. Hier liegen viele berühmte Leute.

Sicherheit: +3/ -2

Bemerkungen

Clubs

# Club Name Klientel Sicherheit

Kontakte

# Kontakt Profession Hangout

Namen von Locations und Charakteren wurden aus rein dramaturgischen Zwecken und zudem völlig zufällig ausgewählt. Übereinstimmungen mit real existierenden Lokalitäten oder Persönlichkeiten sind unbeabsichtigt.